/ Kursdetails

22-523-04 Design Thinking - Methodenset für agiles, innovatives Arbeiten & Mindset

Beginn Di., 05.04.2022, 17:00 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Yvonne Horn

Im virtuellen Raum bekommen die Teilnehmenden einen ersten Einblick, wie nutzerzentrierte Innovationen entstehen können und wie viel kreatives Potential in ihnen steckt. Sie erfahren Design Thinking als eine Herangehensweise, um komplexe Probleme effizient zu lösen.Design Thinking - was ist das? Ein neu gehypter Hut am Horizont der agilen Methoden? An einem konkreten Beispiel durchlaufen die Teilnehmenden den sechsstufigen Prozess des Design Thinkings, angefangen bei einer Fragestellung bis hin zu einer auf einen Nutzer zugeschnittenen Lösung. Dabei erfahren sie das Mindset hinter dem Prozess, das sich wunderbar einreiht in die Welt der Agilität. Design Thinking ist ein Methodenset für agiles und innovatives Arbeiten, welches die Nutzer*innen mit ihren Bedürfnissen in den Mittelpunkt stellt. (Veranstaltung in Kooperation mit der vhs Burgenlandkreis und der vhs Halle)

Die Veranstaltung findet online via Zoom statt. Die Zusendung des Teilnahmelinks erfolgt rechtzeitig vor Kursbeginn per E-Mail. Für die Kursteilnahme benötigen Sie PC, Laptop oder Notebook mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher. Bitte sprechen Sie uns bei Fragen zur technischen Ausstattung an. Wir unterstützen Sie gern.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Online-Kurs




Termine

Datum
05.04.2022
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
Online-Kurs