20-256-00 Germanen und Slawen - Völkerwanderung und Beginn des Mittelalters im heutigen Mecklenburg

Beginn Fr., 23.10.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Tage
Kursleitung Rolf Schulze

Am Ende der Antike verließen viele Germanenstämme ihr seit Jahrhunderten angestammtes Siedlungsgebiet im heutigen Mecklenburg und zogen nach Süden und Westen. In die verlassenen Siedlungsgebiete zwischen Elbe und Oder rückten die Slawen nach - soweit die langjährige Lehrmeinung. Neue archäologische Entdeckungen, sprachwissenschaftliche Zeugnisse und nicht zuletzt der Vergleich mit heute stattfindenden ganz ähnlich verlaufenden Migrationswellen lassen aber auf ein differenzierteres Bild jener Zeit schließen, die wir "Völkerwanderung" nennen.
Die Spuren der Zeit werden die Teilnehmer in einem Vortrag und einer Exkursion verfolgen können.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Ludwigslust, Garnisonsstr. 1, Kreistagssaal

Garnisonsstr.1
19288 Ludwigslust

Termine

Datum
23.10.2020
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Ludwigslust, Garnisonsstr. 1, Kreistagssaal