19-155-00 Generation Z - Tools und Techniken im Umgang mit Jugendlichen

Beginn Mi., 11.09.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Yvonne Schütt

Generation Z: Was erwartet den Arbeitsmarkt? Aktuelle Studien zeigen, dass mit der sogenannten Generation Z momentan junge Menschen den Arbeitsmarkt betreten, die ganz andere Werte und Erwartungen haben als ihre Vorgänger. Damit stellen sie den Personalbereich und Schulen vor ganz neue Herausforderungen, aber auch vor neue Chancen und Möglichkeiten. Eine klare Abgrenzung zwischen realer und virtueller Welt gibt es nicht mehr. Beide Welten verschmelzen zu einer, indem soziale Netzwerke, WhatsApp, Blogs und Foren in das tägliche Leben fließend mit eingebunden werden und über das Smartphone jederzeit zugänglich sind. Handy und Notebook, Facebook und Skype gehören zum Leben dazu. Inhalte werden im Netz geteilt, Informationen aus dem Netz bezogen. Die digitale Technik wird als selbstverständliche Erweiterung der eigenen Person und der eigenen Möglichkeiten wahrgenommen.
Natürlich ist nicht jeder junge Mensch gleich gestrickt. Tauchen Sie ein in die Psychologie eines Jugendlichen und lernen Sie von der Entwicklungspsychologie her und mit einfachen Methoden, junge Menschen zu lenken und ihnen den Weg zu zeigen.




Kursort

Ludwigslust, Garnisonsstr. 1, Kreistagssaal

Garnisonsstr.1
19288 Ludwigslust

Termine

Datum
11.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ludwigslust, Garnisonsstr. 1, Kreistagssaal